Vorweihnachtszeit und Lieblingsstücke

Ende August ist es passiert... die ersten Anfragen nach Adventskalendern trudeln ein. Aber so aus der Hängematte heraus mit Sonne im Gesicht entscheidet es sich schwer, Rentiere und Hirsche zu layouten oder gar zu riskieren, schon einen Adbventskalender verschicken zu müssen und damit den Abschied vom Sommer einzuläuten. Irgendwann ist es dann aber passiert... der Handel räumt in der 2. Septemberwoche die Lebkuchen ins Regal und die Lage wird ernster.

Gottseidank gewinnt der Spaß am Gestalten die Oberhand und das Lieblingsstück ist recht schnell erdacht... ein wenig anders als die Version 2014 natürlich, da es offensichtlich "Wiederholungstäter" gibt, neue Aufgaben neues Layout. Für die, die den Kalender nicht kennen: man findet an jedem Tag eine neue Aufgabe, die möglichst am selben Tag zu lösen ist. Sie hat entweder damit zu tun, dass man die Adventszeit für sich selbet intensiver geniesst, mal wieder Kind sein kann (wann, wenn nicht Weihnachten?) oder etwas miteinander und füreinander tut und nicht in der Hektik der Termine versinkt, um nach Weihnachten schweißgebadet aufzuwachen und sich zu fragen, ob das alles war...

Manchmal würde ich ihn mir fast selbst schenken... das Problem ist, dass ich selbst so in der Produktion versinken werde, dass keine Zeit bleiben wird. Handmade wird trotzdem bleiben... auch diesmal war er kurz da der Gedanke: die Nachtschichten vermeiden, indem ich alles rechtzeitig in Druck gebe. Das dann aber auf Kosten des Papiers, netter Kleinigkeiten, die den Kalender zum Lieblingsstück machen und der Unverwechselbarkeit? Dann lieber doch nicht...

In diesem Sinne bleibt mir gerade eine nette Vorweihnachtszeit im Herbst, in 2 Wochen wird alls vollständig sein. Die eine oder andere Weihnachts-Gechenk-Idee schwirrt noch im Kopf herum, wird aber bis Mitte Oktober im Shop landen. Ich hoffe, sie machen euch die Weihnachtszeit so einzigartig wie nur möglich...

kleiner_kal1

adventszitate1

24pur3

Vorweihnachtszeit und Lieblingsstücke
Tagged on:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: